Menü anzeigen Menü verbergen
Home Kontakt Impressum
Datenschutz

Bewusst Gesund Sommer 09 07 2022

Bewusst Gesund-Das Magazin / Presse / Sommer-Sendung F2 / 09.07.2022 / ORF 2 17.30

 

Elastographie – genauere Diagnose bei Schilddrüsenknoten

Bei etwa jedem dritten Erwachsene bilden sich Knoten auf der Schilddrüse. Das kann sich wie ein Kloß im Hals anfühlen oder durch häufig räuspern zeigen. Ob es sich bei Schilddrüsenknoten um gutartiges Gewebe oder einen bösartigen Tumor handelt, konnte bisher nur schwer festgestellt werden. Nuklearmedizinische Untersuchungen oder auch Feinnadelbiopsien der Schilddrüse liefern häufig nicht eindeutige Ergebnis. Vorsichtshalber wird dann die Schilddrüsen meist entfernt. Eine speziellen Ultraschallmethode gibt seit kurzem genaueren Einblick über Beschaffenheit der Knoten in dem die Elastizität gemessen wird. Denn bösartiges Tumorgewebe ist weniger elastisch als das Gewebe von gutartigen Knoten.

Gestaltung: Vroni Brix

 

Ernährung bei Hitze / Mittagessen

Temperaturen ab 30 Grad können insbesondere bei älteren Menschen zu ernsten Problemen führen. Hitze kann einen Salz- oder Flüssigkeitsmangel verursachen. Dadurch kann es passieren, dass der Organismus mehr Wärme aufnimmt, als er in Form von kühlendem Schweiß abgibt. Dies führt unter Umständen zu einem Hitzestau oder sogar einem Hitzeschlag. Mit der richtigen Ernährung kann dies verhindert und dem Körper geholfen werden helfen, gut durch die heißen Tage zu kommen. Tipps für ein leichtes Mittagessen und sommerliche Getränke gibt Ernährungswissenschafterin Nicole Seiler.

 

Echinacea - einen Sonnenhut gegen Erkältungen

Die Echinacea, auch Sonnenhut genannt, bevorzugt sonnige Plätze und blüht jetzt in zahlreichen heimischen Gärten. Sie ist nicht nur schön anzusehen, sondern ist auch eine wissenschaftlich anerkannte Heilpflanze. Ursprünglich kommt die Echinacea aus Nordamerika und wurde bereits von den Ureinwohnern als Wundauflage bei Tierbissen verwendet. Der Sonnenhut regt Immunzellen auf vielfältige Weise an und greift regulierend in die Botenstoffe des Immunsystems ein.

Gestaltung: Tommy Schmidle

 

BEWUSST GESUND-Tipp: Blutdruckwerte

Blut fließt nicht in einem gleichmäßigen Strom durch den Körper, sondern wird vom Herzen stoßweise durch den Körper gepumpt. Um vergleichbare Blutdruckwerte zu bekommen, wird deshalb sowohl der maximale Druck beim Pumpstoß gemessen, die sogenannte Systole, als auch der geringste Druck während der Entspannungsphase des Herzens, auch Diastole genannt, gemessen. Ein optimaler Blutdruck liegt bei 120/80 mmHg. Im Fall von Bluthochdruck sind häufig beide Werte erhöht, es gibt aber auch Fälle, in denen entweder nur der systolische oder diastolische Blutdruck erhöht ist. Bei welchen Erkrankungen das auftritt und was diese beiden Werte konkret aussagen, erklärt Univ. Prof. Dr. Siegfried Meryn.

 

Schlagfertig - mit Kampfsport vom Alltag befreien

KamiBo ist ein Ganzkörperfitness-Programm das Körper und Geist vereinen will. Der Name setzt sich aus den Silben Ka – für Kata aus dem Kampfsporte Karate, Mi – wie Mix verschiedener Kampfsportarten und Bo – für leere Hand, also ohne Waffe, zusammen. Mit Übungen aus TaiChi und Qigong, sowie Schlag- und Trittabfolgen des asiatischen Kampfsports kommt man nicht nur ins Schwitzen, sondern findet am Ende der Einheit auch zur Ruhe.

Gestaltung: Steffi Zupan

 

Moderation: Christine Reiler

< ZURÜCK